Mut zum Drücker

Sie haben “nur” eine einfache Digitalkamera? Eine Spiegelreflexkamera, aber kein Profi-Objektiv? – Das macht nichts, Sie können trotzdem sehr gute Bilder machen und vielleicht Fotos schießen, um die vermeintlicher Profi Sie beneiden würde.

Warum? Weil fotografieren eine Kunst ist. Weil man mehr braucht als eine sehr gute Ausstattung:

  • ein Gefühl für den richtigen Moment
  • Geduld bis das Pferd genau so steht, wie man es ablichten möchte
  • einen Blick für den Gesichtsausdruck des Pferdes
  • eine positive Ausstrahlung, die man später auf Ihren Bildern sehen wird

In einer Zeit in der sich wohl immer mehr von Erich Fromms “Haben oder Sein*” Richtung Ersteres verschiebt, wird scheinbar mancherorts denen, die keine “High-End-Ausstattung” haben, die Lust an (zumindest halb-)professioneller Fotografie genommen.

Ja, gibt es Aufnahmen, die man mit ganz einfacher Ausstattung nicht machen kann: für Pferdeaugen ohne Spiegelungen braucht man einen Filter, zur Dokumentation der Olympischen Spiele ein Zoomobjektiv mit sehr guten Schärfewerten und zum Fotografieren abendlicher Übungsstunden in der Halle ein entsprechend lichtstarkes Objektiv. Und wie das bei den meisten Dingen ist, steigert professionelle Ausstattung auch die Freude an der Ausführung, weil sich neue Möglichkeiten erschließen.

Dennoch möchte ich jeden ermuntern im Rahmen seiner Möglichkeiten das Fotografieren einmal auszuprobieren. Es ist gerade für Pferdefreunde ein wundervolles Hobby, bei dem man noch etwas mehr über sein Pferd lernt und mancher vielleicht auch über sich. Man bekommt ein ganz neues Gefühl für Stimmungen und für Licht. Man muss ebenso geduldig wie spontan sein, ebenso “unauffällig” wie wachsam. Die Hand muss immer “am Drücker” sein, für den unerwarteten Galopp, für die spielenden Fohlen, für eine Pferdeherde, die wie auf ein unsichtbares Kommando in eine Richtung sieht – für 5 kurze Sekunden.

Vielleicht gelingt es mir im Laufe der Zeit dem ein oder anderen die Welt durch die Linse etwas näher zu bringen. Und wer weiß, vielleicht entdecken auch Sie ein weiteres Talent an sich?

Schimmel auf mallorquinischem Reiterhof - Box mit Ausblick

Schimmel auf mallorquinischem Reiterhof - Box mit Ausblick

Herzlich Willkommen!

Auf unseren Seiten finden Sie viele Tipps und Anregungen, um selbst schöne Fotos von (und mit) Pferden zu machen. Von der Aufnahme bis zur Nachbearbeitung haben wir unsere Erfahrungen hier zusammengetragen und freuen uns, wenn Sie mitkommen auf einen kleinen Ausflug in die digitale Welt.